Das letzte Loch ist nochmal ein kurzes Par 4 (256m/219m). Der Abschlag geht hangaufwärts zwischen Baumgruppen hindurch, die ideale Länge des Abschlags ist davon abhängig, mit welchem Schläger der Golfer das Grün am sichersten anspielen kann. Eine mögliche Strategie ist, mit einem langen geraden Drive den Ball in der Fairwaymitte links vom Grün zu platzieren, um von hier das Grün bzw. die Fahne mit einem Wedge anzugreifen. Dass dies wunschgemäß gelingt, ist keine Selbstverständlichkeit. Links und rechts vom Grün lauern zwei Bunker, das Grün fällt nach vorne ab, und hinter dem Grün geht`s für zu weit geschlagene Bälle steil im Rough hinab. Es lohnt sich also, seine Erfahrungen aus früheren Runden zu nutzen und den Ball sicher aufs Grün zu bringen, um nach 2 Putts das letzte Loch mit einem Par erfolgreich abzuschließen.

Steckbrief Bahn 24

Weiß: 256 m
Blau: 219 m
Par: Par 4
Gelb: 252 m
Rot: 213 m
Vorgabeverteilung: 1