Mit der Bahn 12 folgt ein Par 5, das zwar mit 431m/375m nicht allzu lang erscheint, aber trotzdem etliche Schwierigkeiten bereithält. Auf der linken Seite zieht sich bis ca. 100m vorm Grün eine Baumgruppe durch, auf der rechten Seite verläuft die Ausgrenze. Der Abschlag sollte also gerade sein. Nach einem gelungenen weiten Abschlag versuchen Longhitter, das Grün mit dem zweiten Schlag zu erreichen. Auf etwas zu kurze Bälle wartet allerdings ein steiler Bunker links vor dem Grün. Bei einer eher defensiven Strategie wird das Grün mit dem dritten Schlag angespielt. Auch hier hat es der Golfer mit einem Plateau-Grün zu tun, das außerdem nach vorne deutlich abfällt, so dass das Putten den Golfer hier vor ähnliche Schwierigkeiten stellt wie auf dem 6. Grün.

Steckbrief Bahn 12

Weiß: 431 m
Blau: 375 m
Par: Par 5
Gelb: 431 m
Rot: 369 m
Vorgabeverteilung: 6