"Bengal" behielten klar die Oberhand

Bei dem von Hildegard und Dr. Alois Bauer bestens organisierten und gesponerten Turnier im Donau Golf Club Passau-Raßbach kämpften "Engal" gegen "Bengal" bei bestem Wetter im spannenden Lochwettspiel-Modus um den Sieg.
Dieses Jahr setzten sich die Bengal mit 5,5 zu 0,5 durch.

Die Engal werden das im nächsten Jahr bestimmt nicht auf sich sitzen lassen und die Revanche suchen.
Hildegard und Alois übergaben die Preise in Form von hochprozentigen Köstlichkeiten aus dem Hause Penninger und so ließ man einen herrlichen und spannenden Golftag in Leo´s Biergarten ausklingen.

Foto:
Präsident Marco Kaltenecker (r.) mit den Sponsoren Dr. Alois und Hildegard Bauer (v.l.) und den strahlenden "Engal und Bengal"